Der Administrator der Website www.novaksiegowosc.pl ist NOVA DP Sp. z o.o., ul. Sportowa 12, 32-083 Balice, NIP: 525-23-75-624, REGON: 140691903

Wir garantieren die Vertraulichkeit aller uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten und ergreifen alle Sicherheitsmaßnahmen und den Schutz personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten werden nur innerhalb des Hoheitsgebiets der Europäischen Union verarbeitet. Die Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Kontakt per E-Mail

Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, teilen Sie uns natürlich Ihre E-Mail-Adresse als Absenderadresse mit. Darüber hinaus können Sie andere persönliche Informationen in die Nachricht aufnehmen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten in einem solchen Fall ist Ihre Einwilligung, die sich aus der Kontaktaufnahme mit unserem Unternehmen ergibt. Ihre personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen eines E-Mail-Kontakts an unser Unternehmen übermitteln, werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet. Der Inhalt der Korrespondenz kann archiviert werden.

Cookies

Beim ersten Besuch unserer Website werden Informationen über die Verwendung von Cookies angezeigt. Wenn Sie diese Informationen akzeptieren und schließen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zu. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie Cookies von Ihrem Computer löschen und die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern.

Cookies sind kleine Textinformationen, die auf Ihrem Endgerät (z. B. einem Computer oder Smartphone) gespeichert sind und von einem Teleinformationssystem gelesen werden können. Der Zweck der Verwendung von Cookies ist der ordnungsgemäße Betrieb unserer Website und statistische Zwecke.

Serverprotokolle

Die Nutzung der Website ist verbunden mit dem Senden von Anfragen an den Server, auf dem Dateien unserer Website gespeichert sind. Jede an den Server adressierte Abfrage wird in den Serverprotokollen gespeichert. Protokolle enthalten Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit sowie Informationen zu Ihrem Webbrowser und Betriebssystem. Protokolle werden gespeichert und auf unserem Server gespeichert. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zugeordnet, die unsere Website nutzen, und werden nicht von uns zur Identifizierung verwendet. Protokolle sind Hilfsmaterial für die Verwaltung von Websites. Ihr Inhalt wird nur Personen zugänglich gemacht, die zur Verwaltung unserer Website und unseres Servers berechtigt sind.

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben Sie folgende Rechte:

  • Das Recht, Zugang zu Ihren persönlichen Daten zu verlangen, sowie Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht, der Datenverarbeitung zu widersprechen
  • Das Recht, Daten zu übertragen
  • Das Recht, die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für einen bestimmten Zweck zu widerrufen (wenn Sie zuvor zugestimmt haben)
  • Das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns einzureichen

Sie können die oben genannten Rechte in Übereinstimmung mit den in Artikel 16 - 21 des RODO beschriebenen Regeln implementieren, indem Sie uns per E-Mail kontaktieren Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!